2019

Gemüse-Reispfanne mit Lachs

Die leichte Alltagsmahlzeit

Zutaten für 4 Portionen

* 200 g Naturreis
* 400 g Lachsfilet
* 2 Zucchinis
* 3 Knoblauchzehen
* 5 Lauchzwiebeln
* 1 Dose stückige Tomaten
* 1 EL Tomatenmark
* 3 EL Olivenöl
* 1 TL selbstgemachte Gemüsebrühe
* Thymian, Rosmarin
* Minitomaten

 

 

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

 

UNS SO WIRD ES GEMACHT!

 

Vorbereitung
Den Reis nach Packungsbeilage kochen. Die Lauchzwiebeln in Ringe und die Zucchini in dünne
Scheiben schneiden. Außerdem die Knoblauchzehen klein hacken und die Minitomaten halbieren.
 
Zubereitung
  1. Lauchzwiebeln und Knoblauch kurz in etwas Olivenöl anbraten und mit Thymian, Rosmarin, Pfeffer und Salz würzen. Die Zucchini kurz mit anbraten.
  2. Der gekochte Reis, die stückigen Tomaten und das Tomatenmark zugeben. Gewürzt wird nun mit der selbstgemachten Gemüsebrühe-Paste und zugedeckt 5-8 Minuten geköchelt.
  3. Den Lachs abspülen, trocken tupfen und in vier Portionen teilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und von beiden Seiten scharf anbraten.
  4. Zum Garnieren noch die halbierten Minitomaten kurz anbraten.

Guten Appetit.

 

============================================================================================
Nährwerte pro Portion: 552,5 kcal  I  Kohlenhydrate 47,7 g  I  Eiweiß 29,7 g  I  Fett 25,3 g