2019

Bluthochdruck / Hypertonie

Allein in Deutschland gibt es 37,5 Millionen Hypertoniker!

Was passiert bei Bluthochdruck?

Bei Bluthochdruck ist der Druck in den Gefäßen erhöht. Dadurch wird das Herz auf Dauer überbelastet, sowie andere lebenswichtige Organe. Zudem setzt die natürliche Gefäßalterung bei Bluthochdruck früher ein und schreitet schneller fort. Bluthochdruck ist eine führende Ursache von Herz- und Kreislaufkrankheiten, vor allem Herzinfarkt und Schlaganfall.

Systole (Herzschlagdruck) – Kontraktionsphase/Ausströmungsphase

Diastole (Niederdruck) – Erschlaffungsphase/Füllphase

 

Was beeinflusst den Blutdruck?

-          Blutvolumen

-          Durchmesser

-          Elastizität

-          Nierentätigkeit

-          Alkohol

-         Säure-Basen-Haushalt

-          Homocystein

-          Kalium

-          Biorhythmus

-          Medikamente

-          Schlaf

-          Ernährung

-          Intensives Krafttraining

+      Die Klassiker: Bewegung, Rauchen, Salz, Übergewicht

+      Stress, Wassermangel, Entzündungen

 

Hinter all diesen Aufzählungspunkten verbergen sich noch viele weitere Infos. Einfach nachfragen wenn ihr mehr darübr wissen wollt.